Müller Werbung Weimar
Logogestaltung

Logogestaltung

Das Firmenlogo ist das Gesicht eines Unternehmens. Hiermit wollen Sie ausdrücken: "Schenken Sie uns Ihr Vertrauen, wir sind kompetent, bei uns sind Sie bestens aufgehoben, wir werden Ihnen die Wünsche von den Augen ablesen."

Müller Werbung > Grafik Design > Logogestaltung

Firmenlogo

Oft wird der Begriff "LOGO" falsch interpretiert. Die Meisten verstehen darunter eine Grafik. Aber gerade das ist es nicht. Wörtlich übersetzt bedeutet Logo "sinnvolles Wort". Das heißt, der Schriftzug steht im Mittelpunkt und kann mit einer Grafik kombiniert werden. Somit wird die eindeutige Kommunikationsfähigkeit eines solchen Bildzeichens in den Vordergrund gerückt. Die Kunst ist es nun, die Darstellung auf das Wesentliche zu beschränken - die "Kunst des Weglassens". Diese zu beherrschen und trotzdem eindeutig zu kommunizieren, ist eine der schwierigsten Gestaltungsarbeiten bei der Entstehung des Corporate Design. Das bedeutet, der Designer muss sich intensiv mit dem Unternehmen oder der Institution auseinandersetzen. Nur so wird und bleibt das Firmenlogo einprägsam. Ein professionell gestaltetes Logo stellt einen großen Imagewert dar.

IHR LOGO MUSS EINPRÄGSAM SEIN
Ihr Logo sollte so gestaltet sein, dass es sich bei ihrer Zielgruppe einprägt. Klare, einfache Formen und dazu passende Farben bestimmen die Erscheinung ihres Logos. Auf detaillierte, schwer einprägsame oder schwer lesbare Elemente, sowie eine differenzierte Farbgebung sollte verzichtet werden.

IHR LOGO MUSS ZU IHNEN PASSEN
In der Gestaltung Ihres Logos müssen typische Merkmale und Aufgabenfelder zum Ausdruck kommen. Das Logo eines Unterhaltungskünstlers darf natürlich peppiger und farbenfroher gestaltet sein, als das eines Steuerberaters.

IHR LOGO MUSS IHRE ZIELGRUPPE ANSPRECHEN
Wenn Sie ein Logo einsetzen, möchten Sie damit eine bestimmte Gruppe Menschen, Ihre Zielgruppe, erreichen und auf Ihre Tätigkeit aufmerksam machen. Ihr Logo soll diese Menschen ansprechen. Ein Geschäft, das Spielwaren verkauft und Kinder anspricht, wird eine verspielte Logogestaltung wählen, ein Seniorentanzverein eher auf ein gediegenes Design wert legen.

IHR LOGO MUSS IN DEN UNTERSCHIEDLICHSTEN MEDIEN EINSETZBAR SEIN
Ihr Logo wird in vielfältigster Form (Visitenkarten, Geschäftspapiere, Fahrzeug- beschriftungen, Schilder, Planen, Anzeigen, Internetseite oder Werbegeschenke) in Erscheinung treten, da es ein Bestandteil des gesamten Corporate Designs ist. Die Wiedergabefähigkeit Ihres Logos muss in all diesen unterschiedlichen Medien gewährleistet sein. Auch sollte Ihr Logo als Schwarz-Weiss-Darstellung gut abbildbar sein.